Schutz personenbezogener Daten

INFORMATIONEN ÜBER DEN SCHUTZ PERSÖNLICHER DATEN

Froumann.com legt größten Wert darauf, die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten, die Sie uns durch die Nutzung unserer Website und auf andere Weise übermittelt haben. Das Gesetz Nr. 6698 zum Schutz personenbezogener Daten ist in Kraft getreten. Wir möchten Sie über die oben genannten Rechtsvorschriften und einige in diesen Rechtsvorschriften festgelegte Definitionen informieren:

Personenbezogene Daten: Alle Arten von Informationen über eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person,

Verarbeitung personenbezogener Daten: Erhalten, Aufzeichnen, Speichern, Speichern, Ändern, Reorganisieren, Offenlegen, Übertragen, Übernehmen, Bereitstellen mittels nicht automatischer Mittel, sofern personenbezogene Daten ganz oder teilweise automatisiert sind oder Teil von Daten sind Aufzeichnungssystem, Alle Arten von Operationen, die an den Daten ausgeführt werden, wie z. B. Klassifizierung oder Verhinderung der Verwendung,

Datenverarbeiter: Die natürliche oder juristische Person, die personenbezogene Daten in seinem Namen auf der Grundlage der vom für die Verarbeitung Verantwortlichen erteilten Befugnisse verarbeitet.

Datenaufzeichnungssystem: Das Aufzeichnungssystem, in dem personenbezogene Daten nach bestimmten Kriterien strukturiert und verarbeitet werden.

Datenverantwortlicher : Bezieht sich auf die natürliche oder juristische Person, die den Zweck und die Mittel zur Verarbeitung personenbezogener Daten festlegt und für die Einrichtung und Verwaltung des Datenerfassungssystems verantwortlich ist.

1. Schutz personenbezogener Daten und Zweck des Einwilligungstextes sowie Position des Datenverantwortlichen unseres Unternehmens:

froumann.com hat den Titel “Datenverantwortlicher” in Bezug auf personenbezogene Daten, die sich auf Produktnutzer unserer Website beziehen, im Rahmen des Gesetzes Nr. 6698 zum Schutz personenbezogener Daten (“Gesetz”) und der Verarbeitung personenbezogener Daten Wird von unserer Website für Produktbenutzer gemäß diesem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten und zur Einwilligung durchgeführt. Ziel ist es, über seine Aktivitäten zu informieren und ihre ausdrückliche Zustimmung für die in Artikel 3 unten aufgeführten Situationen einzuholen.

2. Persönliche Daten, die gemäß der ausdrücklichen Zustimmung der Produktbenutzer und Verarbeitungszwecke verarbeitet werden sollen:

Die ausdrückliche Zustimmung des Kunden muss eingeholt werden, damit die personenbezogenen Daten von unserer Website in den folgenden Situationen verarbeitet werden können, in denen die in den Artikeln 5/2 und 6/3 des Gesetzes festgelegten Bedingungen für die Verarbeitung personenbezogener Daten nicht erfüllt sind.

3. Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten, die Benutzern des Produkts gehören:

Personenbezogene Daten von Produktbenutzern werden im Rahmen der nachstehend und in den Artikeln 5 und 6 des Gesetzes angegebenen Bedingungen und Zwecke für die Verarbeitung personenbezogener Daten verarbeitet. Personenbezogene Daten von Produktbenutzern;

  • Durchführung der erforderlichen Arbeiten der Geschäftsbereiche zur Nutzung der auf unserer Website angebotenen Produkte und Dienstleistungen und Durchführung der relevanten Geschäftsprozesse;

  • Durchführung der notwendigen Arbeiten der jeweiligen Geschäftsbereiche zur Realisierung der von unserer Website ausgeführten Geschäftstätigkeiten und Durchführung der damit verbundenen Geschäftsprozesse,

  • Planung und Durchführung der Geschäfts- und / oder Geschäftsstrategien unserer Website.

  • Planung und Durchführung der Aktivitäten, die für die rechtliche, technische und kaufmännische Sicherheit der relevanten Personen, die in einer Geschäftsbeziehung mit unserer Website stehen, erforderlich sind, und der von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen, um sie an die Vorlieben, Nutzungsgewohnheiten und Gegebenheiten anzupassen Bedürfnisse der relevanten Personen und zu empfehlen und zu den relevanten Personen zu fördern,

  • Feststellung möglicher Rechte- und Forderungsansprüche von com-Nutzern

  • Weitergabe von Informationen an autorisierte Institutionen auf der Grundlage der Gesetzgebung

  • Erstellen und Verfolgen von Besucherdatensätzen

  • Erfüllung von Verpflichtungen im Rahmen des Verbraucherschutzgesetzes, des Gesetzes zur Regulierung des Einzelhandels und anderer gesetzlicher Vorschriften durch unsere Niederlassungen, Call Center, verbundenen Unternehmen oder über unsere Websites und Social-Media-Seiten oder über irgendwelche Kanäle, einschließlich, aber nicht beschränkt auf unser Unternehmen und unser Unternehmen.

  • Um com-Nutzern einen guten Service zu bieten, verschiedene Vorteile zu bieten und anzubieten, Informationen über Verkauf, Marketing, Informationen, Werbeaktionen bereitzustellen, Informationen über die Kampagne und ihre Bedingungen bereitzustellen, Umfragen durchzuführen, Umfragen zur Kundenzufriedenheit durchzuführen, Ihre Einkäufe zu beschleunigen, um Ihre Bestellungen zu erhalten und zu liefern,

  • Kampagnen erstellen, Cross-Selling, Zielgruppe bestimmen,

  • Durchführung von Aktivitäten, die das Benutzererlebnis verbessern, indem sie den Bewegungen der Com-Benutzer folgen, die Funktionsweise der Website und der mobilen Anwendung unserer Einkaufsseite verbessern und sie an die Bedürfnisse der Benutzer anpassen, direktes und indirektes Marketing, persönliches Marketing und Remarketing-Aktivitäten , persönliche Segmentierung, Ausrichtung, Analyse und Durchführung interner Berichtsaktivitäten, Marktforschung,

  • Planung und Durchführung der Verkaufs- und Marketingprozesse unserer Website-Produkte und / oder -Dienstleistungen, einschließlich der Planung und Durchführung von Aktivitäten zur Zufriedenheit der Benutzer sowie der Planung und Durchführung von Prozessen zur Verwaltung der Benutzerbeziehungen, um ein Engagement für die von und angebotenen Produkte und / oder Dienstleistungen zu begründen Unsere Website und / oder Im Rahmen der Planung und Durchführung der Prozesse zur Erhöhung des Anstiegs kann diese in Übereinstimmung mit der Zustimmung des Benutzers von froumann.com verarbeitet und mit den in diesem Datenschutztext angegebenen Parteien geteilt werden .

Unsere Internetseite; Für die Zwecke der Online-Verhaltenswerbung und des Online-Marketings hat der Benutzer, der auf die Website kommt, das Recht, das Verhalten des Benutzers auf der Website mit einem Cookie im Browser zu verknüpfen, auch wenn er kein Mitglied ist, und Remarketing-Listen zu definieren basierend auf Metriken wie der Anzahl der angezeigten Seiten, der Besuchsdauer und der Zielabschlussnummer. Anschließend können diesem Benutzer gezielte Werbeinhalte auf der Website oder auf anderen Websites im Display-Netzwerk entsprechend den Interessen der Benutzer angezeigt werden. Während der Weiterleitung von Google AFS-Anzeigen auf unsere Website kann Google Cookies im Browser der Nutzer platzieren oder die darin enthaltenen Cookies lesen oder Web Beacons zum Sammeln von Informationen verwenden.

4. Übermittlung personenbezogener Daten von Nutzern:

Die personenbezogenen Daten der Benutzer von froumann.com, die Arbeitseinheiten, die erforderlich sind, um die notwendige Arbeit zu leisten, um die relevanten Personen von den auf unserer Website angebotenen Produkten und Dienstleistungen zu profitieren, und die relevanten Geschäftsprozesse, die notwendige Arbeit der relevanten Geschäftseinheiten für die Realisierung die kommerziellen Aktivitäten unserer Website und die damit verbundenen Arbeiten, die Ausführung von Prozessen, die Planung und Ausführung der kommerziellen und / oder Geschäftsstrategien unserer Website, um die rechtliche, technische und kommerziell-geschäftliche Sicherheit unserer Website und derjenigen, die dies tun, zu gewährleisten in einer Geschäftsbeziehung mit unserer Website stehen und die Vorlieben, Nutzungsgewohnheiten der auf unserer Website angebotenen Produkte und Dienstleistungen sowie das Unternehmen im Rahmen der in den Artikeln 8 und 9 des Gesetzes festgelegten Bedingungen und Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten autorisiert sind. einschließlich der Planung und Durchführung der Aktivitäten, die für die Empfehlung und Förderung der relevanten Personen erforderlich sind, indem sie an ihre Bedürfnisse angepasst werden. Provinzen, verbundene Unternehmen, Geschäftspartner, Lieferanten, Aktionäre, gesetzlich zugelassene öffentliche Einrichtungen und Organisationen sowie private Einrichtungen.

Der Name und die Kontaktinformationen des Benutzers können zur Überprüfung der Identität an Zahlungsinstitute weitergegeben werden, und zwar gemäß der Rahmenvereinbarung des Zahlungsinstituts, die in der Zahlungsphase genehmigt werden soll, und gemäß der im Amt veröffentlichten Verordnung über Maßnahmen zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung Gazette vom 9. Januar 2008 mit der Nummer 26751.

Unsere Website kann im Rahmen der oben genannten Zwecke personenbezogene Daten an Dritte im In- und Ausland weitergeben, sofern die im Gesetz Nr. 6698 festgelegten Bedingungen erfüllt sind.

5. Erhebungsmethode für personenbezogene Daten und rechtliche Gründe:

Personenbezogene Daten werden elektronisch von froumann.com-Nutzern erhoben. Aus den oben genannten rechtlichen Gründen erhobene personenbezogene Daten können zu den in den Artikeln 5 und 6 des Gesetzes und in diesem Text zum Schutz personenbezogener Daten angegebenen Zwecken verarbeitet und übertragen werden.

6. Aufbewahrungsfristen für personenbezogene Daten:

Falls dies in den einschlägigen Gesetzen und Vorschriften festgelegt ist, speichert unsere Website personenbezogene Daten für den in diesen Vorschriften angegebenen Zeitraum.

Wenn in der Gesetzgebung nicht festgelegt ist, wie lange personenbezogene Daten gespeichert werden sollen, werden personenbezogene Daten für einen Zeitraum verarbeitet, der die Verarbeitung unserer Website gemäß den Praktiken unserer Website und den Praktiken unserer Werbung erfordert Leben, abhängig von der Aktivität, die während der Verarbeitung dieser Daten ausgeführt wird, und dann werden sie gelöscht, zerstört oder anonymisiert.

Der Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten ist beendet. Wenn die in den einschlägigen Gesetzen und auf unserer Website festgelegten Aufbewahrungsfristen ebenfalls abgelaufen sind; Personenbezogene Daten können nur gespeichert werden, um Beweise für mögliche Rechtsstreitigkeiten zu liefern oder um das entsprechende Recht in Bezug auf personenbezogene Daten geltend zu machen oder um eine Verteidigung zu begründen. Bei der Festlegung der Fristen werden die Aufbewahrungsfristen anhand der Beispiele zu denselben Themen festgelegt, die zuvor auf unserer Website eingereicht wurden, obwohl die Verjährungsfristen für die Inanspruchnahme des genannten Rechts und die Verjährungsfristen abgelaufen sind. In diesem Fall wird auf die gespeicherten personenbezogenen Daten zu keinem anderen Zweck zugegriffen, und der Zugriff auf die relevanten personenbezogenen Daten wird nur gewährt, wenn sie für den jeweiligen Rechtsstreit erforderlich sind. Auch hier werden nach Ablauf der vorgenannten Frist personenbezogene Daten gelöscht, vernichtet oder anonymisiert.

7. Rechte der Benutzer als Inhaber personenbezogener Daten:

Dateneigentümer gemäß Artikel 11 des Gesetzes; (i) zu erfahren, ob mit ihnen verbundene personenbezogene Daten verarbeitet werden, (ii) Informationen darüber anzufordern, ob ihre personenbezogenen Daten verarbeitet wurden, (iii) den Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten zu erfahren und ob sie für ihren Zweck verwendet werden, ( iv) an die personenbezogene Daten im In- oder Ausland übertragen werden, um Dritte zu kennen, (v) um eine Korrektur personenbezogener Daten bei unvollständiger oder fehlerhafter Verarbeitung zu verlangen und um eine Benachrichtigung über die in diesem Rahmen getätigte Transaktion an Dritte zu verlangen, an die die Übermittlung personenbezogener Daten, (vi) Obwohl sie gemäß den Bestimmungen des Gesetzes und anderen einschlägigen Gesetzen verarbeitet wurden, werden die Gründe für ihre Verarbeitung beseitigt, um die Löschung oder Vernichtung personenbezogener Daten für den Fall zu beantragen, dass es sich um Daten handelt entfernt und die Dritten, an die die personenbezogenen Daten übertragen werden, zu benachrichtigen, (vii) dem Auftreten eines Ergebnisses gegen die Person selbst zu widersprechen, indem die verarbeiteten Daten ausschließlich über automatisierte Systeme analysiert werden, und (viii) personenbezogene Daten Für den Fall, dass die Person durch rechtswidrige Verarbeitung einen Schaden erleidet, hat sie das Recht, den Ersatz des Schadens zu verlangen.

Anfragen bezüglich der Nutzung der fraglichen Rechte können von unserer Website, den Eigentümern personenbezogener Daten, mit den im Geltungsbereich des Gesetzes Nr. 6698 festgelegten Methoden übermittelt werden. Unsere Website wird diese Anfragen bewerten und innerhalb von 30 Tagen abschließen.

In Bezug auf die Angelegenheiten auf diesem Formular können Änderungen im Einklang mit rechtlichen und technologischen Entwicklungen vorgenommen werden.

Bilgi Al!